Vollmondwanderung

Für die Vollmondwanderung wird eine Route mit einer Streckenlänge von ca. 7 km erstellt. Gestartet wird bei Tageslicht, um in die Nacht hineinzuwandern. Unterwegs gibt es eine Labestation, wo künstlerisches und kulinarisches geboten wird. Als Krönung der Tour dürfen wir gemeinsam den Mondaufgang erleben um dann gestärkt und voller Emotionen zum Ziel zu gelangen.

Termine 2018:

Fr., 27. Juli20.00 Uhr WeichselbaumTreffpunkt: GH Ibitz in Krobotek
Fr., 24. August20.00 Uhr St. Martin/RaabTreffpunkt: 19.30 Uhr Weingut Meitz in Welten
Di., 25. September19.30 Uhr JennersdorfTreffpunkt: Mutter Teresa Platz
Mi., 24. Oktober18.30 Uhr Neuhaus am Klsb.Treffpunkt: Feuerwehrhaus
Vollmondwanderung

Infos zur  Vollmondwanderung zum Download:

Gewinnspiel:

Bei jeder Vollmondwanderung gibt es von der jeweiligen Gemeinde einen Stempel. Wer vier Wanderungen mitgemacht hat, nimmt an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es Warenpreise von den Betrieben aus der Region.

 

Vollmondwanderung

 

Vollmondwanderung

 

Vollmondwanderung

 

Vollmondwanderung