Vollmondwanderung

Für die Vollmondwanderung wird eine Route mit einer Streckenlänge von ca. 7 km erstellt. Gestartet wird bei Tageslicht, um in die Nacht hineinzuwandern. Unterwegs gibt es eine Labestation, wo künstlerisches und kulinarisches geboten wird. Als Krönung der Tour dürfen wir gemeinsam den Mondaufgang erleben um dann gestärkt und voller Emotionen zum Ziel zu gelangen.

Vollmondwanderpass bitte mitbringen!

Gewinnspiel:

Bei jeder Vollmondwanderung gibt es von der jeweiligen Gemeinde einen Stempel. Wer vier Wanderungen mitgemacht und somit 4 Stempel hat und Adresse vollständig ausgefüllt hat, nimmt an einer Verlosung –  bei der letzten Wanderung  im Anschluss- teil. Zu gewinnen gibt es Warenpreise von den Betrieben aus der Region.

 

 

 

 

 

 

Termine 2019:

werden demnächst bekannt gegeben

 
Vollmondwanderung

Infos zur  Vollmondwanderung  wieder im Jahr 2019 zum Download:

Gewinnspiel:

Jene Teilnehmer – die einen Vollmondwanderpass besitzen, der mit 4 Stempel von den vorangegangenen Vollmondwanderungen abgezeichnet ist – nehmen anschließend an die Wanderung an einer Verlosung teil – zu gewinnen gibt es Warenpreise von Betrieben der Region.

 

 

 

Vollmondwanderung

 

Vollmondwanderung

 

Vollmondwanderung

 

Vollmondwanderung