KANUFAHREN.
Im sonnigen Süden.

Sommererlebnis für Kinder

 

Im Naturpark Raab wurde in diesem Jahr erstmalig ein Sommerprogramm für Kinder angeboten, bei dem verschiedene Aspekte des Naturparks erkundet werden konnten.

Am Montag, den 13.7.2020, wurde ein Katamaran gebaut, Kanu gefahren, es wurde geschwommen, Schlammbäder genossen, die Vielfalt an der Raab erkundet, Stockbrot, Kartoffel, Würstel und Kuchen verspeist.

Der Dienstag, der 14.7.2020, stand im Zeichen von Streuobst und Wald. Die Kinder erfuhren über Obst, verkosteten seine Produkte, lernten über die Pflege einer Streuobstwiese und die Bedeutung von Bienen, für die sie auch ein kleines Heim schufen. Zu Mittag gab es neben einer leckeren Gemüsesuppe, Kaiserschmarrn mit verschiedenen Kompotts und Saft. Am Nachmittag wurde eine Tschardake bestiegen, der Strand von Kalch besucht und der Wald erkundet und beklettert.

Der Donnerstag, der 16.7.2020, und letzte Tag des Sommerprogrammes beschäftigte sich mit den Themen Kräuter, Korn und Kohlmeise. Die Kinder lernten spielerisch über verschiedene Getreidesorten und alte Geräte, aßen Pizza mit leckeren Kräutern, besuchten die Tiere des Saufußes und sammelten vom Saufuß bis zur Jost-Mühle insgesamt 1 kg Müll. Am Nachmittag stellten sie Nistkästen für Meisen her und bemalten diese. Die Nistkästen wurden über das Projekt PaNaNet+ im INTERREG V-A Österreich-Ungarn Programm – ATHU003 gefördert.

Die Kinder waren an allen Tagen mit großer Begeisterung dabei.

 


Kontakt
office@naturpark-raab.at oder +43 3329 48453

Kontakt

Naturpark Raab

Kirchenstraße 4
8380 Jennersdorf

Telefon: +43 3329 48453
E-Mail: office@naturpark-raab.at