WANDERN.
Im sonnigen Süden.

KANUFAHREN.
Im sonnigen Süden.

Unterwegs mit Apfel Rudi

im Obstparadies

Heute lernst Du einige hohe Persönlichkeiten kennen: Kaiser Wilhelm und Kronprinz Rudolf, aber auch Schafnasen und Siebenschläfer. Hinter diesen Namen verbergen sich alte Apfelsorten, die es früher überall bei uns gab. Du wirst staunen, wie viele Farben und Formen Äpfel haben können. Von klein und rotbackig über ledrig braun bis flach und rotviolett. Und wie sie schmecken. Einer hat das Aroma von Rosen, ein anderer wiederum schmeckt nach Bananen und ein dritter nach Gewürzen. Überzeuge Dich selbst und beiß mal rein.

Aber nicht nur die Äpfel, auch das Drumherum interessiert uns. Unter der Lupe betrachten wir die Bienen oder die Raupen des Frostspanners. Die Bienen sind Nützlinge, die gefräßige Frostspannerraupe macht sich über die Blätter der Bäume her und kann ziemlich viel Schaden anrichten. Schau mal, wie lustig sie sich bewegt, das versuchen wir jetzt auch. Die Bienen schaffen es mit ihrem Schwänzeltanz, die Richtung anzuzeigen, in der es Futter gibt. Wir erklären Dir, wie er funktioniert und dann versuche Du auch, Deine Freunde ohne Worte in eine Richtung zu leiten. Mal schauen, ob es gelingt, lustig ist es auf jeden Fall.

Treffpunkt: Obstparadies, 8385 Neuhaus am Klausenbach, Kalch 37
Dauer: 2,5 - 3 Stunden


Kontakt
office@naturpark-raab.at oder +43 3329 48453