WANDERN.
Im sonnigen Süden.

KANUFAHREN.
Im sonnigen Süden.

Die Kräuterfrau

Schmeckt Sauerampfer wirklich sauer? Was soll ein „Goaßhaxn“ auf dem Teller? Warum kommt Hopfen in die Suppe, statt ins Bier? Rinnt Ihnen nun das Wasser im Mund zusammen? Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Kräuter. Schmecken, riechen, kosten Sie und Sie werden staunen, was da so alles am Wegesrand wächst, und wie köstlich es noch dazu schmeckt. Oder gegen Insektenstiche hilft, Motten abwehrt oder als Tabakersatz herhalten kann. Und bei Vollmond geerntet, wird manchen Kräutern sogar magische Wirkung nachgesagt …

Erleben Sie, wie sich während der Wanderung vom Hochwald in den Auwald die Pflanzenwelt verändert, wie sich Farben, Duft und Stimmung der Landschaft wandeln.

Unter fachkundiger Anleitung einer Kräuterfrau suchen Sie sich Kräuter nach Ihrem Geschmack, erfahren Interessantes über deren Wirkung und Verwendung und bereiten einen Aufstrich, den Sie dann mit einer Schnitte Bauernbrot genießen.

Abenteuer Wildnis
Ein Nachmittag voller Abenteuer erwartet Groß und Klein im Reich des Stoagupf in Grieselstein. Natur- und Wildnistrainerin Elisabeth Winkler ist zertifizierte Heilpflanzenkundlerin und Waldpädagogin und erkundet mit den Abenteurern die Pflanzenwelt – sowohl die essbaren Gattungen wie auch ihre giftigen Kumpane. Danach wird mit einfachen Hilfswerkzeugen Feuer gemacht und aus den gesammelten Schätzen eine köstliche Jause gezaubert. Anschließend geht es tiefer in den Wald. Elisabeth gibt eine Einführung ins Spurenlesen und entführt ins Reich der Vogelsprache. Kennt Ihr eigentlich den Unterschied zwischen Vogelalarm und Vogelgesang? Das „Abenteuer Wildnis“ am Stoagupf dauert 3 – 4 Stunden und bietet abwechslungsreiche Naturerlebnisse. Sei gespannt und komm mit!


Kontakt
office@naturpark-raab.at oder +43 3329 48453