Interesse am Wein war der Grund dafür, dass ich vor 15 Jahren gemeinsam mit meinem Vater, Walter Lorenz Senior, die Weinbauschule Eisenstadt absolviert habe. Gemeinsam wurde dann der Entschluss gefasst unseren bestehenden Obstbaubetrieb in einen Weinbaubetrieb umzubauen. Heute, 15 Jahre später, bewirtschaften wir eine Weingartenfläche von 5,5 ha. Unser Sortenspiegel umfasst vor allem Rotweine wie Blaufränkisch, Merlot, Cabernet Sauvignon und Pinot Noir aber auch Chardonn, Schaumweine und natürlich den berühmt berüchtigten Uhudler.

Unser Weingut ist ein Familienbetrieb. Im Laufe eines Weinjahres bringen Familienmitglieder dreier Generationen Arbeitskraft, Kreativität und Ideen ein. Das Rückgrat des Betriebes ist Kellermeister Walter Lorenz Senior : unermüdlich, akribisch, leidenschaftlich : und immer mit einem Schmäh auf den Lippen schafft er die Basis für außerordentliche Qualitäten.

Unsere Weine sind geprägt von achtsamem Umgang mit der Natur, extensiver Bewirtschaftung unserer Rieden und minimalem Einsatz von Kellertechnik. Sie sind ein Bekenntnis zu Regionalität, Authentizität und unverfälschter, klassischer Stilistik.

Das Ergebnis sind eigenständige, unterscheidbare und regionstypische Weine abseits vom Mainstream. Darauf legen wir großen Wert!

Ich lade Sie ein sich persönlich davon zu überzeugen!

Walter Lorenz